Golf in GT - mit Werner Schwarz

Regelmäßig wird GT-Autor Werner Schwarz aus der Welt des Golfsports berichten. lesen

Aktuelle Meldungen für Golfer

... und die besten Kombis für Golfsportler finden Sie hier

GT in Zahlen:

Mehr als 320 Autoren berichten aus 194 Ländern; 800.000 Leser im Monat finden auf 18.000 Seiten ca. 50.000 Artikel über Politik, Gesellschaft, Kultur!

Mehr Zahlen und Fakten

Leser sagen zu GT: Sehr gut!

Das ist GT - mehr darüber

SEO-Tools von Seitwert | Analyse- & Monitoring Tool

BI KW e.V.

BI zur Verbesserung der Lebensqualität für Mensch und Tier in Königs Wusterhausen und seinen Ortsteilen: Gegen die Mauer vor einem Weg von der Friedensaue zum Krüpelsee. Zernsdorfer sind erzürnt, weil sich kein Politiker ihrer Sorgen annimmt. Weil kein Politiker für die Herstellung des Rechts sorgt.  lesen.

Alles Wichtige über den Strommarkt in Deutschland:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPolitische Debattenbeiträge

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLieferanten

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterecoop - Energiegenossenschaft

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Leipziger Strombörse

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNetzausbau

Öffnet internen Link im aktuellen FensterErneuerbare Energien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNicht erneuerbare Energien.

Akademische Welt: Nachrichten aus den Hochschulen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

 

Dokumentationen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNahost-Analysen von den GT-Korrespondenten aus Jerusalem, Israel. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirgisztan - mon amour, nennt die Schauspielerin Julia Lindig ihr Fotofeuilleton über das Land. Die einstige Tatort-Darstellerin hat einen Plan, der bald schon das deutsche Theater bereichern dürfte.Öffnet internen Link im aktuellen Fenster lesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAus den Universitäten und Hochschulen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibyen unterm Feuersturm; Ägypten und die Revolutionslügen; der arabische Krisenbogen und seine Hintergründe; der Fall Soros - von Ferdinand Kroh. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKosovo 2011, der jüngste Staat in Europa drei Jahre nach der Unabhängigkeit - Kommentare, Reportagen, Fotos - von Norbert Gisder. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterChina Magazin in GT - alles über die Menschen, das Land, Kultur, Essen und Trinken, Politik, Wirtschaft. Und zwar so, wie ein Mensch forscht, der ein Land kennenlernen will. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin-Brandenburg. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMessen - und die Weltausstellung Expo 2012 in Yeosu, Südkorea, mit einem Überblick und den Fotos über die wichtigsten Pavillions. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLos Angeles Auto Show - alles, was wichtig ist. Öffnet internen Link im aktuellen FensterlesenLos Angeles Auto Show 2012

Alle Kontinente / Alle Länder

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEuropa
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAsien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Nord- und Mittelamerika)
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Süd)
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArabische Länder
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKaribik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterOzeanien - Südse 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterStaatenbündnisse der Erd 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAllgemeine Reiseinformationen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAjman
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbchasien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbu Dhabi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfghanistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄgypten
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlbanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlgerien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAndorra
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAruba
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAngola
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntigua und Barbuda
Opens internal link in current windowArgentinien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArmenien 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAserbaidschan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄquatorialguinea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄthiopien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahamas
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahrain
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBangladesch
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelgien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelize
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBhutan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBirma
Opens internal link in current windowBolivien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBosnien und Herzegowina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBotswana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrasilien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Guyana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Virgin Islands
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrunei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBulgarien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurkina Faso
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurma
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurundi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterChile
Öffnet internen Link im aktuellen FensterChina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCookinseln
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCosta Rica
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCôte d'Ivoire
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDänemark
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDeutschland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDschibuti
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDubai
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEcuador
Öffnet internen Link im aktuellen FensterElfenbeinküste
Opens internal link in current windowEngland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEritrea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEstland  
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEU
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFäröer
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFinnland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFrankreich
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFujaira
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGabun
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGambia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeorgien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGhana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrenada
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGriechenland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrönland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGroßbritannien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuatemala
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuinea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuyana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHaiti
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHolland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHonduras
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHong Kong
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndonesien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrak
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIran
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsrael
Öffnet internen Link im aktuellen FensterItalien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJamaika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJapan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJemen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJordanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKambodscha
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKamerun
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKanada
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKapverden
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKasachstan
Opens internal link in current windowKenia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirgisistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKiribati
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKolumbien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKomoren
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKongo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorea  
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorsika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKosovo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKroatien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKuba
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLaos
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLa Réunion
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLesotho
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLettland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanon
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiberia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibyen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiechtenstein
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLitauen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLuxemburg
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMadagaskar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalawi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalaysia
Opens internal link in current windowMalediven
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMali
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalta
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMarokko
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauretanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauritius
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMayotte
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMazedonien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMexiko
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMoldawien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMonaco
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMongolei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontenegro
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontserrat
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMosambik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMyanmar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNamibia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNauru
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNepal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeuseeland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNicaragua
Opens internal link in current windowNiederlande
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNiger
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNigeria
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNordkorea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNorwegen
Opens internal link in current windowOman
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖsterreich
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPakistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalästina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalau
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPanama
Öffnet internen Link im aktuellen FensterParaguay
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPeru
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPhilippinen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPolen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPortugal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPuerto Rico
Öffnet internen Link im aktuellen FensterQatar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRas al-Khaima
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRéunion
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRuanda
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRumänien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRußland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSambia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSamoa
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSaudi Arabien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSharjah
Opens internal link in current windowSchottland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweden
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweiz
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSenegal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSerbien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSeychellen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSierra Leone
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSimbabwe
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSingapur
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSizilien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowenien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowakei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSomalia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSpanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSri Lanka
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Kitts and Nevis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Lucia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Maarten
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSudan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdossetien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdsudan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdafrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdwestafrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdkorea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSultanat Brunei Darussalam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSurinam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSwasiland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSyrien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTadschikistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTaiwan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTansania
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTasmanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschad
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschechien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschetschenien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterThailand
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTibet
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTogo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTonga
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTrinidad und Tobago
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTunesien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTürkei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTurkmenistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUganda
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUkraine
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUmm al-Qaiwain
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUNASUR - UNASUL
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUngarn
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUruguay
Opens internal link in current windowUsbekistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUSA
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVanuatu
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVatikanstaat
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVenezuela
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVereinigte Arabische Emirate
Opens internal link in current windowVietnam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWales
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeißrussland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWestsahara
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZentralafrikanische Republik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZimbabwe
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZypern

Und auf keinen Fall vergessen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Reiseapotheke

Erdogan stoppen: Zur Aussage des türkischen Präsidenten, gegen den IS vorgehen zu wollen, gibt es weltweit Kritik - die von den Nato-Verbündeten der Türkei  weitgehend ausgeblendet wird. Das türkische Militär geht an der syrisch-türkischen Grenze gegen kurdische Flüchtlinge vor und verwehrt Opfern der Angriffe des IS die Einreise in die Türkei, während sich IS-Kämpfer dort weiter frei bewegen können. Die Kumpanei Merkels mit Erdoğan muss beendet werden. Das fordern nicht nur Gregor Öffnet internen Link im aktuellen FensterGysi und Sevim Öffnet internen Link im aktuellen FensterDagdelen in ihren Kommentaren. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

In eigener Sache

Praktikumsplatz. GT - das Online-Magazin - bietet jungem, ambitionierten Kollegen von Morgen einen Praktikumsplatz für vier Wochen. Wenn Sie interessiert an einer guten Ausbildung in journalistischen Stilformen sind, die Arbeit rund um ein internationales Online-Magazin in einer spannenden Aufbauphase kennenlernen wollen, schicken Sie Ihre Kurzbewerbung mit Bild an:

GT, Chefredaktion, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Fact-Finder. Sie ärgern sich, dass so vieles nicht in der Zeitung steht, was aber doch interessant ist? Schicken Sie Ihren Tipp an GT - das Online-Magazin. Sie wollen die Story gleich selbst schreiben? Dann stellen Sie sich bitte in einer Kurzbewerbung mit Foto vor, GT arbeitet gern mit Newcomern, sofern diese professionelle, journalistische Arbeiten verantworten können.

Ressortleiter Technik. Technik fasziniert Sie und Sie möchten gern das Neueste aus der Welt der technischen Innovationen testen, beschreiben und Lesern vorstellen? Dann bewerben Sie sich mit Foto und Kurzlebenslauf bei GT:

GT, Chefredaktion, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAkquise. Sie kennen Gott und die Welt und sehen sich durchaus in der Lage, interessante Werbepartner mit hochwertigen Produkten von den Vorteilen eines marktumfeldgerechten Werbens zu überzeugen? Dann sind Sie vielleicht unser Akquise-Partner von Morgen. Schreiben Sie an:

Online-Magezin GT, Verlagsleitung, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Interessante Links. Sie haben selbst eine Internetpräsenz mit hochwertigen, journalistischen Inhalten, die Sie einer breiteren Öffentlichkeit als bisher bekannt machen wollen? Verlinken Sie GT auf Ihrer Seite - wir schicken Ihnen auch gern einen geeigneten Banner - wir bedanken uns mit einem Backlink. GT hat im März 2010 ca 4 Millionen Zugriffe auf nahezu 900.000 Seiten und regelmäßig mehr als 250.000 Besucher/Monat - bei stark steigender Tendenz - unsere über die Agenturpartner versandten Top-News erreichen mehrmals im Monat zwischen 160.000 und 500.000 Top-Entscheider in Deutschland und werden von Internetseiten in der ganzen Welt zitiert.

 

Privacy Shield ist die neue Daten-Mogelpackung

Die ‚Safe Harbour‘-Nachfolgeregelung der EU Kommission kann die massenhaften Datenerhebungen und -nutzungen durch US-Behörden nicht im Ansatz verhindern und ist weder mit den europäischen Grundrechten noch mit der aktuellen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vereinbar. Man kann deshalb nur hoffen, dass sie nicht lange Bestand haben wird. Sagt Jan Korte in seiner Analyse in GT. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen


Drei Jahre in Folge wurde GT von einer Leserjury zu den 100 besten, deutschen Magazinen gewählt. Haben Sie Teil: Spenden Sie für guten Journalismus. (Gehen Sie einfach über den Spendenbutton unten.)

Das neue Buch: "Glück im Schritt"

 

Die Neuauflage der Prosa-Klassiker von Norbert Gisder. Mit der Geschichte „Die Maske der Schönen“, der Novelle „Mars ruft Venus“ und dem Roman „Amok – oder: Die Schatten der Diva“ hat Norbert Gisder der Deutschen Belletristik drei große, schillernde Werke hinzugefügt, die in jedem ernst zu nehmenden, deutschen Feuilleton Beachtung gefunden haben. In einer Sonderedition gibt die Reihe GT-E-Books für Leser dieses Magazins alle drei Prosastücke in einem Sammelband unter einem schillernden, vieldeutenden Bild neu heraus. „Glück im Schritt“ lautet der metapherndichte Titel. Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr lesen

 

Schon bei einer Spende ab 10 Euro erhalten Sie alle drei Bücher im Gesamtwert von über 42 Euro in einem übersichtlichen Sammelband als E-Book. Nach Überweisung der Spende erhalten Sie eine PDF-Datei des Werkes von Norbert Gisder zugesandt.

Norbert Gisder, "Glück im Schritt", Kurzgeschichte, Novelle, Roman, Edition GT-E-Books, 523 Seiten, 10,00 Euro. mehr lesen

Stehen Sie hinter GT. Und seien Sie sicher, dass jeder Euro ausschließlich für die Recherchen und werthaltigen Journalismus im Magazin GT verwendet wird.

Sie sind hier:

Praxistest - der VW Tiguan mit 220 PS ...

Kauf kein Auto, das in GT nicht getestet wurde. Und wenn schon, dann beschwer dich hinterher nicht, du hättest es nicht gewusst - es hätte dir niemand gesagt. Rainer Ruthe zeigt nicht nur, was ist, er macht auch vor, wie man sich einen so vielseitigen, großen Wagen wie den Tiguan so richtig zur Brust nimmt.lesen

Katalonien: Spanische Polizeigewalt verurteilen – OSZE einschalten

Von Sevim Dagdelen, Sprecherin für Internationale Beziehungen der Fraktion DIE LINKE im Bundestag
02.10.2017

Angesichts der brutalen Repression gegen friedliche Demonstranten in Spanien darf die Bundesregierung nicht weiter für die Regierung Rajoy Partei ergreifen. Das Vorgehen der spanischen Polizeikräfte in Katalonien ist klar zu verurteilen. Die Bundesregierung muss die OSZE einschalten, um einer weiteren Eskalation vorzubeugen. Die Bundesregierung ist in der Pflicht auch beim NATO-Partner Spanien Menschenrechtsverletzungen unmissverständlich zu benennen. Angesichts der zugespitzten Lage ist die Entsendung von Beobachtern der OSZE dringend geboten, um ein Abgleiten Kataloniens in einen Bürgerkrieg zu verhindern und eine Rückkehr zum Dialog zu ermöglichen.

Monsantos Supergift verbieten: Der Tod weht mit dem Wind herüber

An den Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, die Gesetzgeber des Bundesstaats Arkansas und alle Ämter und Regulierungsbehörden, die für Landwirtschafts-, Gesundheits- und Umweltpolitik zuständig sind:

 

Wir fordern Sie dazu auf, ein Dauerverbot von Dicamba zu unterstützen und angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um Landwirte, Nutzpflanzen und die Öffentlichkeit zu schützen. Bitte fördern Sie politische Strategien und Vorgehensweisen, die sichere und gesunde Agrarsysteme und Lebensmittelproduktion ermöglichen. Hier unterzeichnen

Mehr in GT: Monsantos Supergift verbieten - gleich hier: Der Tod weht mit dem Wind herüber

Software-Updates der Autohersteller weitgehend unwirksam - Gericht bestätigt Berechnungen der DUH

Deutsche Umwelthilfe hat weitere 45 formale Rechtsverfahren für „Saubere Luft in unseren Städten“ eingeleitet. DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch sieht Diesel-Fahrverbote in über 60 deutschen Städten ab 2018 als nunmehr unabwendbar an. Umweltbundesamt bestätigt Berechnungen der DUH zur weitgehenden Unwirksamkeit von Software-Updates und Diesel-Kaufprämie der Autohersteller. Da Bund, Länder und Kommunen trotz eindeutiger Gerichtsentscheide keine für den Schutz der Gesundheit der Menschen notwendigen Luftreinhaltemaßnahmen ergreifen, intensiviert die DUH ihre Rechtsverfahren über die derzeit laufenden 16 Klageverfahren hinaus. Gerichte bestätigen, dass Diesel-Fahrverbote ab 1.1.2018 die einzig wirksame Maßnahme für „Saubere Luft in unseren Städten“ bei hohen NO2-Werten sind. lesen

Rente und Altersarmut: Das Scheitern von SPD und CDU

 

Die Ergebnisse einer Studie der Bertelsmann-Stiftung kommentiert Matthias W. Birkwald in GT. Die Absenkung des Rentenniveaus, Verwerfungen der Nachwendezeit in Ostdeutschland und die Einführung von Hartz IV werden künftige Generationen massiv in die Altersarmut treiben. Verheerendes Urteil über die SPD und ihre Politik von unabhängigen Wirtschaftsexperten. Mehr hier: Große Koalition - vier verlorene Jahre im Kampf gegen Altersarmut

UN-Meeresschutz: Konferenz bleibt hinter Problemen zurück

 

Zum Abschluss der Ocean Conference der Vereinten Nationen in New York: So wichtig eine erste UN Ozeankonferenz war, so erschreckend mager sind leider die Ergebnisse. Eine windelweiche Abschlusserklärung bleibt hinter den Problemen meilenweit zurück. Steffi Lemke, Sprecherin für Naturschutzpolitik der Bündnisgrünen, kommentiert. lesen

Millionenmetropole Sao Paulo im Rausch von Schönheit & Faszination, Reichtum & Armut, Angst & Zukunftsgier

Es ist diese Wow-Wolke, die den Besucher umfängt. Spätestens im Bus vom Internationalen Flughafen Guarulhos im Norden der Millionenmetropole zum Stadtflughafen Congonhas im Süden von Sao Paulo weiß der Tourist: Es gibt viel zu tun. Sao Paulo, Brasiliens heimliche Hauptstadt... Mehr lesen..

Dieselgate - die Wirtschafts- und Gesellschaftsserie in GT

Hier geht es weiter: Abgase! Die neue Wirtschafts- und Gesellschaftsserie in GT. 60 Mio. Tonnen als „Dünnsäure“ verniedlichtes Gift leitet Großbritannien nach wie vor jedes Jahr in die Nordsee. Kein Mensch weiß, wie viele Tote das verursacht. Durch Fehler in der Autotechnik von GM starben erst jüngst mehr als 100 Menschen. 900 Mio. Euro Strafe stellt die US-Administration dem heimischen Autobauer dafür in Rechnung. Und VW  soll Milliarden an Strafe zahlen. Wofür? Zur Serie

Prof. schlägt Edward Snowden für Friedensnobelpreis vor

Der schwedische Soziologieprofessor Stefan Svallfors schlägt den einstigen US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden für den Friedensnobelpreis vor. Durch die Auszeichnung Snowdens könne die "übereilte und schlecht durchdachte Entscheidung", den Preis an US-Präsident Barack Obama zu verleihen, wieder gut gemacht werden, heißt es. Quelle: Öffnet externen Link in neuem Fensteropen-report.de Mehr Öffnet internen Link im aktuellen Fensterüber Snowden und den internationalen Aktionstag für die Menschenrechte Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Leistungssport in einem Ford - von der ST-Line zum RS

Den meisten Menschen geht es doch so: Keiner will das, was andere ebenfalls so haben. Und sei der Unterschied noch so klein, Hauptsache, man hat etwas anderes als die anderen. Und am wichtigsten,  es sieht cool und sportlich aus. Das funktioniert nicht nur in der Mode so. Nein, auch in der Autoindustrie, wo jeder möglichst „sein“ Auto haben möchte. Koste es manchmal, was es wolle. Rainer Ruthe testet und berichtet

Mitsubishi - nicht nur an Steigungsbahnen spitze

Von Norbert Gisder
09.05.2017

Mit den Modellreihen ASX, Outlander, Plug-in Hybrid Outlander, Pajero und L200 verfügt Mitsubishi über eine große Auswahl allradgetriebener Fahrzeuge. Beim Off-Road-Workshop gab der japanische Hersteller, dessen Mutterkonzern zu den größten Industriekomplexen der Erde gehört, einen Überblick über Mitsubishi Allradsysteme und Geländefahrtechniken. Auf der Verkehrs-Versuchsanlage in Horstwalde nahe Baruth/Mark konnte GT dabei nicht nur die Steigungsbahnen mit bis zu 65 % und extremen Neigungswinkel, sondern auch Wasserdurchfahrten und Geländegängigkeit testen. lesen

Peugeot 2008 – es ist Liebe auf den ersten Blick

Die Liebe auf den ersten Blick macht alles möglich: beim zweiten Blick die Gründe für diese Liebe zu erkennen, zum Beispiel. Im Fall des Peugeot 2008 ist das bei genauem Hinsehen sehr gut möglich. Aber leicht ist es nicht. Denn es gibt viele gute Gründe für diese Liebe auf den ersten Blick. GT hat den großen, kleinen Franzosen mit der guten Erziehung bei Fahrten quer durch Deutschland unter die Lupe genommen. Fahrbericht von Christine Gisder und Jonathan von Unseldt Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Downsizing. Die Kunst, mit Können mehr Klein zu wagen – Größe zu zeigen

Wer Seat fährt, hat selbst im Kleinsten Spanier noch mehr vom Auto. Das Gefühl eines sportlichen Antritts zum Beispiel. Das Gefühl von Raum und Solidität. Auch das Gefühl von Überlegenheit, Frechheit und Agilität; im sportlichen Sprint ebenso wie im wohligen Kurvenwedeln oder im kommoden Dahingleiten. Von den drei Zylindern nichts zu fühlen, nur ein Säuseln zu hören. Ziemlich anders als bei anderen 3-Zylinder-Motoren. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Rechtsbeugung. Ist Verkehrsminister Dobrindt noch haltbar?

DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch wirft Bundesverkehrsminister Dobrindt Rechtsbeugung bezüglich seiner Entscheidung vor, dass der Porsche Macan unterhalb 5 Grad Celsius die Wirksamkeit seiner Abgasreinigung vermindern darf. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Fiat 124 Spider - erste Fahreindrücke

Vorneweg die einzige, ewig gültige und unverrückbare Wahrheit: Die Spinne lebt – und mit ihr alles, was man von einem echten, italienischen Spider erwartet.

Nein, der Fiat 124 Spider ist kein klassenloses Auto. Er ist im Gegenteil ein Auto, das im Vergleich zu allen anderen als O b e r k l a s s e gelten muss; ein Statement, das den Fahrer mitnimmt in Sphären, deren Lebensglück man mit Wettbewerbern nicht erreicht: Weder im MX 5 noch im SLK, weder bei BMW noch bei Audi oder anderen Zweisitzern unterm Sternenzelt.

Also freuen wir uns auf einen bald folgenden Fahrbericht – und beschränken uns hier auf ein paar Fakten und viele Fotos Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Der Mercedes-Benz SL - prollig, laut brüllend ...

Der SL karikiert sich selbst. Die viel zu lange Frontpartie musste asiatischen und amerikanischen Geschmacksmustern entsprechen, baut sich viel zu dominant vor dem Betrachter auf. Das kompakte Heck versucht den Brückenschlag zu klassischen SL-Linien, passt halt nur so gar nicht zum Rest des Autos. Liebe Mercedes-Planer, bitte setzt Euch für die nächste Generation nicht unter Druck. Macht einen tollen Roadster aus dem Nachfolger. Rank und schlank. Und Leicht. Vielleicht gar „Super Leicht“? Feuilleton von Bernd Conrad Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Von Rüdiger Neuenburg

Die andere Meinung. Im Mercedes SL 400 Roadster auf Traumstraßen unterwegs. im Mercedes SL400 von Liechtenstein nach Lech und in die Wachau. In einem traumschönen Wagen. Eigentlich meint der Begriff "Roadster" ein Auto mit Steckscheiben und Segeltuch-Verdeck. Das ist lange her. Aber immerhin war der erste Mercedes SL ein kerniger Zweisitzer mit sportlichem Sechszylinder und einfachem Falt- Verdeck. Im Laufe der Jahre wurde der SL immer komfortabler, das Verdeck immer anspruchsvoller bis hin zum ab 2001 gebauten Roadster mit versenkbarem Hardtop. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Volvo XC 90 - Fahrbericht von Solveig Grewe

Für trainierte Radfahrer, Autoenthusiasten und ambitionierte Wanderer ist der Mont Ventoux eine ganz besondere Herausforderung. Schon von weitem sichtbar, ragt der kahle Kegel im Süden Frankreichs einsam über die Ebene. Mehr als 1600 Höhenmeter sind es vom Fuß bis zum Gipfel. 225 PS treiben den mehr als zwei Tonnen schweren Volvo XC 90 mühelos voran. Die schmale Straße ist übersät mit Sprüchen und Markierungen der Tour de France 2013. Report von Solveig Grewe - mit Fotos von Craig Pusey. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Jaguar XF. Kein Understatement. Ein Statement.

Der Motor unserer Katze hat 3.0 Liter Hubraum. Dabei ist der Sound des V6 Bi-Turbo Diesel mit 300 PS (221 kW) schon ein Genuss. Wer den Jaguar nun auch noch richtig liebt, wird bei einem Drehmoment von 700 Nm keinen Konkurrenten zu fürchten haben. Ob Stern oder Doppelniere, Stier oder vier Ringe, diese kleine Engländerin hat nur eine Konkurrentin. Eine andere kleine Engländerin. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Craft, Crafter, am Cräftigsten – Kommerz, Kult & Kultur um Kanten & Konturen

Norbert Gisder über die Weltpremiere des neuen Crafter in Offenbach
08.09.2016

Es ist ein gesellschaftliches Ereignis. Ein wirtschaftlicher Höhepunkt. Politisch ein Statement. Und für die Mobilität einer ganzen Branche ein Gradmesser: Die Weltpremiere eines Autos, das, wie der Crafter, ein Segment insgesamt kennzeichnet. Volkswagen Nutzfahrzeuge hat heute in Offenbach vier Grundmodelle in drei Längen und drei Höhen, also mit einer Vielzahl an Beladungsmöglichkeiten vorgestellt. lesen

Computer denkt und lenkt - Audi Autonomous Driving Cup. Wenn Studenten der besten Universitäten und Hochschulen Deutschlands gemeinsam mit Ingenieuren von Audi Auto spielen, dann hat diese Gaudi fortan einen Namen: Audi Autonomous Driving Cup. Nach Siegerehrung zur Premiere kann man sagen: Audi hat eine neue Marke kreiert. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Irre? Mit bis zu 240 km/h über die Rennstrecke - fahrerlos.Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Chefwagen-Komfort mit Kombi-Nutzwert - der Skoda Superb. Wer Kombi fährt, braucht keinen Luxus. Es reicht die Zuverlässigkeit eines geräumigen Lastesels, sagte man früher. Heute ist das anders: Der Skoda Superb Kombi etwa hat den Chefwagen-Komfort der Oberen Mittelklasse - und den Nutzwert einer langen Praline. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Expo in Südkorea - und Deutschland gewinnt Gold. Es waren hektische Monate im Süden der südkoreanischen Halbinsel: Millionen Gäste besuchten die Expo-Stadt Yeosu und ein modernes, weltoffenes Gastgeberland. Allein den deutschen Pavillion besuchten mehr als 430.000 Menschen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen 

Atlantische Winterreise - Abenteuer am Golf von Biscaya.

Stuttgart 21 minus - der vergessene Bahnhof ...

Zeit, sich zu Öffnet internen Link im aktuellen Fenstererinnern ...  Lesen Sie auch: Öffnet internen Link im aktuellen FensterDas Buch zu Stuttgart 21

Die ideale Reiseapotheke: Alles, was Sie dabei haben sollten.

Und das Beste: Wenn Sie etwas vergessen haben sollten, in GT können Sie es auch unterwegs nachlesen. Wie die ideale Reiseapotheke aussieht, hat Theresia Blattmann (Foto links) für Sie aufgeschrieben. Die Ärztin und GT-Autorin ist selbst als Reisejournalistin oft auf Achse. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Schlammsau und Dressman: Geländerowdies im Vergleich

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJeep Wrangler Unlimited           Öffnet internen Link im aktuellen FensterSubaru Forester                      Öffnet internen Link im aktuellen FensterIveco Massif

 

Usedom - eine romantische Winterreise. Die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin auf Usedom, die Bernsteinbäder Zempin und Ückeritz, Tauchturm und Seebrücke Zinnowitz ... die zweitgrößte, deutsche Insel hat in der nebeldunklen kalten Jahreszeit fast noch mehr Reiz als im blechlawinenbelagerten Sommer. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterromantische Winterreise.

Mit Thomas Brauckmann auf Tour - von Hooksiel nach Spiekeroog und zurück

Der Flieger sagt: Nach oben kommt man nur gegen den Wind. Nun, beim Segeln ist das etwas anders. Direkt gegen den Wind können die Segel den besten Seemann nicht ziehen. Kommt der Wind unmittelbar von vorn, so bleibt nichts als zu kreuzen. So nennt man die lustvollste Art, langsam und aufwendig möglichst hoch an den Wind heran zu segeln. Das tut Thomas Brauckmann nun. Unser Törn führt uns vom 28. April bis zum 1. Mai von Hooksiel nach Spiekeroog und zurück. lesen

 

Kykladen-Logbuch - Griechenland gegen den Wind. Von Santorin nach Piräus. Ein Überführungstörn mit drei Anfängern. Eine Woche Lernen, Segeln und Genießen zwischen den Inseln Santorin und Kea. Opens internal link in current windowMehr im Logbuch - und mehr als 1000 Fotos in elf Galerien über die schönsten Inseln der Kykladen.

Abenteuer extrem. Es gibt sie noch: Forscher, die - wie weiland Alexander von Humboldt - das wirklich Unbekannte suchen. Einer von den wenigen, die sich solche Extremtouren zutrauen, ist Wieland Meier. Der GT-Autor erzählt in seinem Bericht aus dem peruanischen Amazonas-Tiefland, wo er einen Indianerstamm besucht hat. mehr

Wenig Fortune, unklares Profil - Coca-Cola kippt auch mit Life in Ungnade der Verbraucherschützer. Nach Ablehnung selbst der Weihnachtstrucks durch immer mehr Kinder hat Coca-Cola auch mit seiner Sommerbrause keine Feiersause ... ganz im Gegenteil: Verbraucherschützer nehmen das "Life" genannte, grüne Gesöff aufs Korn. Urteil: Weiterhin ein Reinfall, ungesund und ... Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Heimliche Ermittlungen? Das Gold des toten Altbundespräsidenten

Hat irgendeine Behörde oder Institution in der Bundesrepublik Deutschland 25 Jahre nach Erscheinen einer nicht autorisierten Münzserie mit dem Thema Richard von Weizsäcker eine heimliche Sonderermittlung begonnen?

Eine Münzserie, die nicht mehr zu existieren scheint, irgendwie aber doch auf dem Markt der Numismatiker unter der Hand diskutiert wird – deutsches Raubgold? - erregt Insider seit Jahren: Es handelt sich um zwei Gold- und eine Silbermünze, über die als einziges Deutsches Magazin GT berichtet. Haben Münzjournale und andere Zeitungen/Zeitschriften Angst, in die Berichterstattung einzusteigen? In mehreren seit 2012 erschienenen Berichten kann man in GT Hintergründe um die mittlerweile als „Blaue Mauritius der Numismatik“ genannte Münz-Serie lesen. Anfang Juni 2017 hat nach einer Veröffentlichung auf Facebook ein dubioser Interessent Kontakt mit dem GT Herausgeber Norbert Gisder aufgenommen. lesen


Zusammenfassung der Seite:

Grand Tourisme - Worldwide

Magazin, Leser, Gisder, Deutschland, Norbert, Monat, Fracking, Berlin, Snowden, Menschen, Edward, Artikel, Bundesregierung, Kommentar, Königs, Nachrichten, Fotos, Wusterhausen, Bosco, Dorfstraße, Julia, Banner, Kablow, Ziegelei, Reportagen, Ebola, Kultur, Internet, Kapitäns, Winterreise, Brandenburg, Journalismus, Mobilität, Reisen, Politik, Zugriffe, Energien, Abenteuer, Hilfe, Glück, Schritt, Kykladen, Skandal, Polen, Israel, Logbuch, Santorin, Spende, Gutachten, Soros, Marketing, Verlag, Redaktion, Gäste, Millionen, Index, Yeosu, Partner, Konstantin, Spenden, Südkorea, Inhalten, Gabriel, Griechenland, Schicken, Grand, Politische, Wissenschaft, Politiker, Publisher, German, Zahlen, Steuern, Vergleich, Geschichte, AdiroIntext, Schauspielerin, Segeln, Dezember, Lesern, Autos, Schlachtfelder, Expedition, Hochschulen, Usedom, Seite, Wünschen, Inseln, Schutz, Friedensnobelpreis, Lindig, Westflandern, Deutschen, Werbepartner, Ypern, Hendricks, Monate, Reiseapotheke, Theresia, Blattmann