Golf in GT - mit Werner Schwarz

Regelmäßig wird GT-Autor Werner Schwarz aus der Welt des Golfsports berichten. lesen

Aktuelle Meldungen für Golfer

Neue Golf-Produkte

GT in Zahlen:

Mehr als 350 Autoren berichten aus 194 Ländern; 700.000 Leser im Monat finden auf 19.000 Seiten ca. 50.000 Artikel über Politik, Gesellschaft, Kultur!

Mehr Zahlen und Fakten

Leser sagen zu GT: Sehr gut!

Das ist GT - mehr darüber

SEO-Tools von Seitwert | Analyse- & Monitoring Tool

Liebe Leser,

guter Journalismus kostet Geld; dafür sind Sie mit einer Spende Teil der Gemeinschaft, die sich für die Freiheit des Wortes einsetzt: Wenn Sie uns also helfen wollen, schicken Sie GT eine Geldsumme, die Sie nicht schmerzt - und die GT unterstützt.

Herausgeber-Konto von

RNG, Norbert Gisder

IBAN

DE09100700240603798002

Stichwort: Spende für GT

BI KW e.V.

BI zur Verbesserung der Lebensqualität für Mensch und Tier in Königs Wusterhausen und seinen Ortsteilen: Gegen die Mauer vor einem Weg von der Friedensaue zum Krüpelsee. Zernsdorfer sind erzürnt, weil sich kein Politiker ihrer Sorgen annimmt. Weil kein Politiker für die Herstellung des Rechts sorgt.  lesen.

Akademische Welt: Nachrichten aus den Hochschulen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

 

Dokumentationen:

Nahost-Analysen von den GT-Korrespondenten aus Jerusalem, Israel. lesen

Kirgisztan - mon amour, nennt die Schauspielerin Julia Lindig ihr Fotofeuilleton über das Land. Die einstige Tatort-Darstellerin hat einen Plan, der bald schon das deutsche Theater bereichern dürfte. lesen

Aus den Universitäten und Hochschulen. lesen

Libyen unterm Feuersturm; Ägypten und die Revolutionslügen; der arabische Krisenbogen und seine Hintergründe; der Fall Soros - von Ferdinand Kroh. lesen

Kosovo, der jüngste Staat in Europa - Kommentare, Reportagen, Fotos - von Norbert Gisder. lesen 

China Magazin in GT - alles über die Menschen, das Land, Kultur, Essen und Trinken, Politik, Wirtschaft. Und zwar so, wie ein Mensch forscht, der ein Land kennenlernen will. lesen

Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin-Brandenburg. lesen

Messen - und die Weltausstellung Expo 2012 in Yeosu, Südkorea, mit einem Überblick und den Fotos über die wichtigsten Pavillions. lesen

Alle Kontinente / Alle Länder

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEuropa
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAsien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Nord- und Mittelamerika)
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Süd)
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArabische Länder
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKaribik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterOzeanien - Südse 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterStaatenbündnisse der Erd 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAllgemeine Reiseinformationen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAjman
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbchasien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbu Dhabi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfghanistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄgypten
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlbanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlgerien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAndorra
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAruba
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAngola
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntigua und Barbuda
Opens internal link in current windowArgentinien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterArmenien 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAserbaidschan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄquatorialguinea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄthiopien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahamas
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahrain
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBangladesch
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelgien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelize
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBhutan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBirma
Opens internal link in current windowBolivien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBosnien und Herzegowina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBotswana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrasilien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Guyana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Virgin Islands
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrunei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBulgarien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurkina Faso
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurma
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurundi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterChile
Öffnet internen Link im aktuellen FensterChina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCookinseln
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCosta Rica
Öffnet internen Link im aktuellen FensterCôte d'Ivoire
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDänemark
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDeutschland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDschibuti
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDubai
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEcuador
Öffnet internen Link im aktuellen FensterElfenbeinküste
Opens internal link in current windowEngland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEritrea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEstland  
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEU
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFäröer
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFinnland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFrankreich
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFujaira
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGabun
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGambia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeorgien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGhana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrenada
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGriechenland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrönland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGroßbritannien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuatemala
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuinea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuyana
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHaiti
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHolland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHonduras
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHong Kong
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndonesien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrak
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIran
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsrael
Öffnet internen Link im aktuellen FensterItalien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJamaika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJapan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJemen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterJordanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKambodscha
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKamerun
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKanada
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKapverden
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKasachstan
Opens internal link in current windowKenia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirgisistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKiribati
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKolumbien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKomoren
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKongo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorea  
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorsika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKosovo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKroatien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKuba
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLaos
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLa Réunion
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLesotho
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLettland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanon
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiberia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibyen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiechtenstein
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLitauen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLuxemburg
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMadagaskar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalawi
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalaysia
Opens internal link in current windowMalediven
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMali
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalta
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMarokko
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauretanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauritius
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMayotte
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMazedonien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMexiko
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMoldawien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMonaco
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMongolei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontenegro
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontserrat
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMosambik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterMyanmar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNamibia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNauru
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNepal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeuseeland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNicaragua
Opens internal link in current windowNiederlande
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNiger
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNigeria
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNordkorea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNorwegen
Opens internal link in current windowOman
Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖsterreich
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPakistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalästina
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalau
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPanama
Öffnet internen Link im aktuellen FensterParaguay
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPeru
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPhilippinen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPolen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPortugal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPuerto Rico
Öffnet internen Link im aktuellen FensterQatar
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRas al-Khaima
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRéunion
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRuanda
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRumänien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterRußland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSambia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSamoa
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSaudi Arabien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSharjah
Opens internal link in current windowSchottland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweden
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweiz
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSenegal
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSerbien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSeychellen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSierra Leone
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSimbabwe
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSingapur
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSizilien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowenien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowakei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSomalia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSpanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSri Lanka
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Kitts and Nevis
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Lucia
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Maarten
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSudan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdossetien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdsudan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdafrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdwestafrika
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdkorea
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSultanat Brunei Darussalam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSurinam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSwasiland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterSyrien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTadschikistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTaiwan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTansania
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTasmanien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschad
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschechien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschetschenien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterThailand
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTibet
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTogo
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTonga
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTrinidad und Tobago
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTunesien
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTürkei
Öffnet internen Link im aktuellen FensterTurkmenistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUganda
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUkraine
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUmm al-Qaiwain
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUNASUR - UNASUL
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUngarn
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUruguay
Opens internal link in current windowUsbekistan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterUSA
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVanuatu
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVatikanstaat
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVenezuela
Öffnet internen Link im aktuellen FensterVereinigte Arabische Emirate
Opens internal link in current windowVietnam
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWales
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeißrussland
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWestsahara
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZentralafrikanische Republik
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZimbabwe
Öffnet internen Link im aktuellen FensterZypern

Und auf keinen Fall vergessen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Reiseapotheke

Erdogan stoppen: Zur Behauptung des türkischen Präsidenten, gegen den IS vorgehen zu wollen, tatsächlich jedoch lediglich die Kurden zu bekämpfen, gibt es weltweit Kritik - die von den Nato-Verbündeten der Türkei  weitgehend ausgeblendet wird. Das türkische Militär geht an der syrisch-türkischen Grenze gegen kurdische Flüchtlinge vor und verwehrt Opfern der Angriffe des IS die Einreise in die Türkei, während sich IS-Kämpfer dort weiter frei bewegen können. Die Kumpanei Merkels mit Erdoğan muss beendet werden. Das fordern nicht nur Gregor Gysi und Sevim Dagdelen in ihren Kommentaren. lesen

In eigener Sache

Praktikumsplatz. GT - das Online-Magazin - bietet jungem, ambitionierten Kollegen von Morgen einen Praktikumsplatz für vier Wochen. Wenn Sie interessiert an einer guten Ausbildung in journalistischen Stilformen sind, die Arbeit rund um ein internationales Online-Magazin in einer spannenden Aufbauphase kennenlernen wollen, schicken Sie Ihre Kurzbewerbung mit Bild an:

GT, Chefredaktion, Laasower Straße 12, 15913 Straupitz.

Fact-Finder. Sie ärgern sich, dass so vieles nicht in der Zeitung steht, was aber doch interessant ist? Schicken Sie Ihren Tipp an GT - das Online-Magazin. Sie wollen die Story gleich selbst schreiben? Dann stellen Sie sich bitte in einer Kurzbewerbung mit Foto vor, GT arbeitet gern mit Newcomern, sofern diese professionelle, journalistische Arbeiten verantworten können.

Akquise. Sie kennen Gott und die Welt und sehen sich durchaus in der Lage, interessante Werbepartner mit hochwertigen Produkten von den Vorteilen eines marktumfeldgerechten Werbens zu überzeugen? Dann sind Sie vielleicht unser Akquise-Partner von Morgen. Schreiben Sie an:

GT, Verlagsleitung, Laasower Straße 12, 15913 Straupitz.

Interessante Links. Sie haben selbst eine Internetpräsenz mit hochwertigen, journalistischen Inhalten, die Sie einer breiteren Öffentlichkeit als bisher bekannt machen wollen? Verlinken Sie GT auf Ihrer Seite - wir schicken Ihnen auch gern einen geeigneten Banner - wir bedanken uns mit einem Backlink. GT wird von Internetseiten in der ganzen Welt zitiert.

 

Privacy Shield ist die neue Daten-Mogelpackung

Die ‚Safe Harbour‘-Nachfolgeregelung der EU Kommission kann die massenhaften Datenerhebungen und -nutzungen durch US-Behörden nicht im Ansatz verhindern und ist weder mit den europäischen Grundrechten noch mit der aktuellen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vereinbar. Man kann deshalb nur hoffen, dass sie nicht lange Bestand haben wird. Sagt Jan Korte in seiner Analyse in GT. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen


Drei Jahre in Folge wurde GT von einer Leserjury zu den 100 besten, deutschen Magazinen gewählt. Haben Sie Teil: Spenden Sie für guten Journalismus. (Gehen Sie einfach über den Spendenbutton unten.)

Dauerstreit und Debatte in GT

Coca-Cola - Aus für 550 Familien
Syrien und der Krieg
TTIP - der Verrat
Jan Böhmermann - der Verrat II
Fracking - der Verrat III
SPD - der Chef-Umfaller
Paris - alles gut?
Gentechnik: lecker!
Wider den Leinenzwang
Menschenrechte
Verletzungen
Geheimdienste 

Liebe Leser,

mehr als 490.000 Mal hatten Leser mit Ihrem "Like" Zustimmung zu einzelnen Artikeln und/oder zu GT insgesamt bekundet. Wir nennen diese Leser Abonenten. Doch den Facebook-Button - bis Mai 2018 in GT auf der Startseite sowie hinter jedem Artikel angeboten - haben wir im Zusammenhang mit der DSGVO-Diskussion 2018 abgeschaltet. So soll über diesen Weg kein Leser durch diesen Button unwillentlich Daten an Facebook senden. Lediglich noch auf der GT-Firmenseite bei Facebook selbst können Leser für GT stimmen - und tun das bitte auch.

Am besten gleich hier und jetzt

Das neue Buch: "Glück im Schritt"

 

Die Neuauflage der Prosa-Klassiker von Norbert Gisder. Mit der Geschichte „Die Maske der Schönen“, der Novelle „Mars ruft Venus“ und dem Roman „Amok – oder: Die Schatten der Diva“ hat Norbert Gisder der Deutschen Belletristik drei große, schillernde Werke hinzugefügt, die in jedem ernst zu nehmenden, deutschen Feuilleton Beachtung gefunden haben. In einer Sonderedition gibt die Reihe GT-E-Books für Leser dieses Magazins alle drei Prosastücke in einem Sammelband unter einem schillernden, vieldeutenden Bild neu heraus. „Glück im Schritt“ lautet der metapherndichte Titel. Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr lesen

 

Schon bei einer Spende ab 10 Euro erhalten Sie alle drei Bücher im Gesamtwert von über 42 Euro in einem übersichtlichen Sammelband als E-Book. Nach Überweisung der Spende erhalten Sie eine PDF-Datei des Werkes von Norbert Gisder zugesandt.

Norbert Gisder, "Glück im Schritt", Kurzgeschichte, Novelle, Roman, Edition GT-E-Books, 523 Seiten, 10,00 Euro. mehr lesen

Stehen Sie hinter GT. Und seien Sie sicher, dass jeder Euro ausschließlich für die Recherchen und werthaltigen Journalismus im Magazin GT verwendet wird.

Gasthaus "Zur Byttna" - Straupitz im Oberspreewald

Das Gasthaus "Zur Byttna" an der Cottbuser Straße 28 in Straupitz hat einen eigenen, einen ganz unverwechselbaren Charme. Das liegt sicherlich an den Köchen, die beste Wildgerichte zaubern, den Beilagen das gewisse Etwas bei-zaubern und Arrangements präsentieren, bei denen schon der Anblick zu einer kulinarischen Kostbarkeit wird. Kein Wunder, dass die Gäste Anfahrten aus Berlin und Dresden nicht scheuen. Und wer nach dem Festmahl im Oberspreewald noch einen Tag bleiben will, dem helfen die Gästehäuser des schönsten Dorfes im Osten. lesen

Sie sind hier:  » Autoren und Gastautoren in GT » S

Kassel hat mehr zu bieten. Zum Beispiel modernes Golfplatzdesign, modernes Hotel, Stylische Ferienwohnungen - und einen Reverse Golfplatz in Planung

Wenn wir an Kassel denken, haben wir die Documenta im Sinn. Die Region Kassel steht aber auch für  das Weltkulturerbe, den Bergpark Wilhelmshöhe, für beindruckende Fachwerkstädte wie Hann.-Münden und den gleichnamigen fast 400 Quadratkilometer großen Naturpark. Mittendrin liegt das vor zwei Jahren von Investor Hubert Landefeld eröffnete Sport- und Golfresort Gut Wissmannshof, von dessen 18 Loch-Kurs die golfenden Gäste von nah und fern bereits überschwänglich schwärmen. GT-Worldwide schließt sich diesem Lob an. 

Golf in Deutschland - Teil 5: Gut Wissmannshof serviert Golfern viel Spielfreude

28.07.2018

 

Als der Unternehmer Hubert Landefeld sich 2009 das Gut Wissmannshof kaufte, ahnte er wohl kaum, dass er zehn Jahre und eine mehrere Millionen-Euro-Investition später einen der interessanten Golfplätze Deutschlandlands besitzen würde. Designt hat ihn kein geringerer als Holger Rengstorf, der auch den berühmten WinstonOpen-Kurs bei Schwerin kreierte.

Eine Serie von Werner Schwarz

Der in der Hydraulik-Industrie wirkende Unternehmer Landefeld spielte schon als Kind auf dem historischen  Gut. Nach dem Kauf der Areals mit einem schon vorhandenen 18-Loch-Platz war für ihn klar, dass er den 1997 eröffneten alten Golfplatz der Anlage umbauen würde. 

Das Ergebnis überraschte die Golfwelt in Deutschland. Entstanden ist ein Par 72-Kurs, der Spielfreude pur vermittelt, und während des Spiels mit herrlichen Ausblicken auf Kassel, die Wilhelmshöhe und das Hermannsdenkmal berauscht. Es ist nicht mutig zu behaupten, dass Gut Wissmannshof schon jetzt zur Spitze der deutschen Resorts gehört. Und Investor Landefeld (Hcp 17) hat noch viele Überraschungen in der Hinterhand.

Kreiert hat den 18 Loch-Kurs der Verdener Golfplatzarchitekt Holger Rengstorf (56), der u.a. durch das gelungene Design des WinstonOpen-Platzes bei Schwerin bekannt ist. Rengstorf konnte sich bei der Ausschreibung gegen namhafte Designer durchsetzen. Einer der Gründe: Das Rengstorf-Design steht für Spielfreude. Der Architekt zu GT-Worldwide: „Der Durchschnittsgolfer soll Spaß haben und nicht frustriert von der Bahn gehen. Dann kommt der Spieler gerne wieder auf die Anlage.“ Das überzeugte auch Hubert Landefeld, der sich allerdings in einem Punkt wunderte und Architekt Rengstorf fragte: „Warum bekomme ich bei Ihnen für mein Geld kein Inselgrün?“ Rengstorf betonte dazu, dass er beim Design an die Kunden, die Golfer denke. Die Masse der Spieler haben, so Rengstorfs Beobachtungen, mit einem Inselgrün keinen Spaß.

So entstanden 18 Loch, die in Sachen Spielfreude ihresgleichen suchen. Und das geht auch oder erst recht ohne Inselgrün. Das heißt aber nicht, dass auf Gut Wissmannshof kein Wasser ins Spiel kommt. Ganz im Gegenteil. Auf mehr als der Hälfte der Bahnen marschieren die Golfer auf meist breiten Fairways entlang von kleinen und großen Seen. Kreativ designte Bunkerlandschaften sorgen für weitere Abwechslung. Die sportlich ondulierten Grüns halten die Spannung beim Putten hoch.  Kein Wunder, dass auffällig viele Teilnehmer eines Turniers, so erlebte es GT-Golf,  ausgiebig auf dem Puttinggrün übten. 

Dabei gibt der Wissmannshof-Platz dem Golfer stets Möglichkeiten in Regulation am oder auf dem Grün zu sein. Und auch das schnelle Spiel wird durch verschiedenen Maßnahmen gefördert. Rengstorf: „Der Golfer kann schon am Abschlag die Bahn übersehen, die Hindernisse erkennen. Es gibt keine versteckten Gemeinheiten. Zudem haben wir magere Roughsorten gewählt, in denen man schneller einen Ball findet und ihn oft sogar noch spielen kann.“

Für Herren misst der Platz von Gelb 5695 Meter, während die Damen von Rot nur 4960 Meter auf der Scorekarte haben. Die Bahnen ziehen sich direkt am neu erbauten Hotel rund um eine sanfte Bergkuppe und Rengstorf gelang dabei das Kunststück, dass die Golfer nur selten den Hügel hinauf spielen müssen. GT-Worldwide kann es bestätigen: Als Golfer hat man das Gefühl stets nur bergab zu golfen. Rengstorf designte die Bahnen quer auf die Kuppe, sodaß die Höhenunterschiede kaum zu spüren sind. 

Besonders begeistert ist der golfende Architekt (Hcp 6) von den beiden Schlusslöcher, dem längsten Par 3 des Kurses und einem fast 500 Meter langen Par 5, dass sich abwärts zu einem See schlängelt. Rengstorf: „Bei diesen Schlusslöchern hat auch Investor Landefeld sein gutes Händchen für Golfdesign mit eingebracht. Die Resonanzen der Golfer bestätigen uns, dass dieses Finale in guter Erinnerung bleibt.“

Oft sitzt der erfolgreiche Golfplatzdesigner Rengstorf am Rande eines Golfplatzes und beobachtet das Geschehen auf den Bahnen, und erkennt mit fachmännischem Auge ob die Golfer Spaß haben oder Frust schieben: „Ein immenser Teil der deutschen Golfer und besonders die Best-Ager haben Handicaps oberhalb von 25 bis 28, sind froh wenn sie einen Bogey notieren können. Ich möchte mit meinem Design den Leuten den Spaß am Golfen erhalten und nicht unnötige Schwierigkeiten einbauen, an denen sich höchsten Single-Handicapper erfreuen. Die guten Spieler bekommen bei meinem Design natürlich auch ihre Herausforderungen.“ 

Auch mit den Weiten der besseren Spieler, der Single-Handicapper kennt sich Rengstorf aus, spielt er doch selber Handicap 6. Viel Inspiration bekommt er von Tochter Fenja, mit der er gerne  als Caddy auf die Runde geht. Die spielt in der Bundesliga-Mannschaft des Bremer Club zur Vahr  und tritt dort mit einem Handicap von Plus 1 an.

Gebaut wurde der Golfplatz von der Josef Pötter GmbH. Der damalige Mitarbeiter Brian Willet war von der Wissmannshof-Anlage und der Region so begeistert, dass er hier seine Zelte aufschlug. Heute ist der Amerikaner Course-Manager der Golfanlage.

Und die spannende Erfolgsstory von Gut Wissmannshof soll noch weitergehen. Derzeit läuft die Fertigstellung des ebenfalls von Holger Rengstorf designten Academy-Kurses mit sechs Par 3 und drei Par 4-Löchern, auf dem auch vorgabewirksam gespielt werden kann. Danach soll der 18 Loch-Platz auf 27 Bahnen erweitert werden. Als Highlight der Erweiterung ist ein Par 6 mit über 600 Metern bergauf in Planung. Wissmannshof-Manager Frank Wiegand: „Wir diskutieren gerade ob wir diese neun Bahnen als  Reverse-Golfplatz bauen, den man in beide Richtungen spielen kann.“ 

Auf Qualität setzte Investor Hubert Landefeld auch beim gastronomischen Angebot. Im Restaurant Gut Wissmannshof wirkt mit Jürgen Richter ein ehemaliger Sternekoch aus Kassel. Doch Golfer können beruhigt sein: Die Küche ist nicht abgehoben, sondern bodenständig und kreativ. Es gibt leichte Salatvariationen, natürlich die Currywurst (vom Hausmetzger), den saftigen Burger, Spaghetti mit gebratenen Gambas oder ein Entrecote mit Pfeffer-Cognacsauce. Auffallend: Die sehr fairen Weinpreise. Vom Restaurant und der vorliegenden Terrasse gehen die Blicke weit in die Mittelgebirgslandschaft und auf die 40 000 Quadratmeter große Driving Range, die im unteren Teil des Gebäudes rund 50 Abschlagplätze bietet. Die Golfschule mit Andrew McQueen (ehemaliger schottischer Nationalspieler) und Philip Antony Ahrens bietet modernste Trainingsmöglichkeiten.

Zudem beherbergt das Hauptgebäude 15 hell und modern designte Zimmer. Weitere 15 Zimmer befinden sich in den nur einen Drive entfernten originellen Rundhäusern. Auch hier entspannende Ausblicke in das waldreiche Fuldatal.

Eine weitere Besonderheit ist der kleine Adventure-Golfplatz, der Investor Hubert Landefeld besonders am Herzen lag: „Adventure-Golf ist eine Attraktion für die ganze Familie. Es ist eine Art Mini-Golfplatz in XXL mit Erlebnischarakter.“

Golfkenntnisse braucht dafür niemand, aber Geschicklichkeit ist für den Parcour schon notwendig, um den Ball an Wasserhindernissen vorbei zu spielen, durch Spielfiguren wie eine Schlange zu schlagen oder ihn in einer Schatztruhe auf einer kleinen Insel zu platzieren, von der es dann mit einem Floß zur nächsten Bahn geht. Auf diesem großen Mini-Golfplatz sind sogar gestandene Golfer gefordert. 

Fast tagtäglich gefordert ist auch das Ehepaar Landefeld mit seinem Mega-Projekt in Staufenberg. Wenn Elfi und Hubert Landefeld mal die Ruhe dieses riesigen Areals einatmen möchten, fahren sie im Golfcart zur alten Bahn 13 (jetzt eine Übungsbahn) und genießen den einmaligen Talblick auf die unendlich scheinenden Wälder und die Kasseler Silhouette. Landefeld: „Wenn wir hier oben auf das Geschaffene blicken sind wir sicher, dass sich das alles gelohnt hat.“ ws


Zusammenfassung der Seite:

Grand Tourisme - Worldwide