Alle Länder in GT - einfach Bild anklicken.

 

GT in Zahlen: 

Mehr als 320 Autoren berichten aus 194 Ländern; über 800.000 Leser im Monat finden auf 16.000 Seiten ca. 48.000 Artikel: über Politik, Gesellschaft, Kultur! 

Mehr Zahlen und Fakten

Leser sagen zu GT: Sehr gut!

Test ansehen

 

Videoclips - GT empfiehlt

Dauerstreit und Debatte in GT - große Themen

Guter Journalismus kostet Geld. Und Sie sind Teil der Gemeinschaft, die sich dafür einsetzt: Schicken Sie GT eine Geldsumme, die Sie nicht schmerzt und GT unterstützt.

 

Oder überweisen Sie auf das Konto rms/C. Gisder, Blz 160 400 00, Kontonummer 551198500 (IBAN: DE62 1604 0000 0551 1985 00, BIC: COBADEFFXXX)

Danke!

 

Flüchtlinge

Gefahrguttransporte - LKW, voll beladen mit giftigen Kraftstoffen - rollen durchs Dorf.

BI "Verbesserung der Lebensqualität für Mensch und Tier in Königs Wusterhausen und seinen Ortsteilen": Gegen Lärm, der von der Autobahn ins Dorf schallt, weil deren natürlicher Schallschutz abgetragen werden soll. Gegen Mauern vor Wegen zum See. Zernsdorfer sind erzürnt, weil sich kein Politiker ihrer Sorgen annimmt. Weil kein Politiker für die Herstellung des Rechts sorgt.  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen.


Joe Forrest lässt den Leser mit seiner Geschichte am Absturz eines Flugzeuges ganz und gar gegenwärtig teilhaben. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Hostel-Jugendgruppe am Brandenburger Tor. Foto: pro social

Berlin-Tipp: im Hostel von urban social. Preiswert und nah an der Berliner City. Gute Adresse für Schul- und Klassenfahrten, Jugendreisegruppen, Jugend- und Sozialprojekte. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen



Alles Wichtige über den Strommarkt in Deutschland:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPolitische Debattenbeiträge

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLieferanten

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterecoop - Energiegenossenschaft

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Leipziger Strombörse

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNetzausbau

Öffnet internen Link im aktuellen FensterErneuerbare Energien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNicht erneuerbare Energien.

Akademische Welt: Nachrichten aus den Hochschulen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

 

Dokumentationen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNahost-Analysen von den GT-Korrespondenten aus Jerusalem, Israel. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirgisztan - mon amour, nennt die Schauspielerin Julia Lindig ihr Fotofeuilleton über das Land. Die einstige Tatort-Darstellerin hat einen Plan, der bald schon das deutsche Theater bereichern dürfte.Öffnet internen Link im aktuellen Fenster lesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAus den Universitäten und Hochschulen. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibyen unterm Feuersturm; Ägypten und die Revolutionslügen; der arabische Krisenbogen und seine Hintergründe; der Fall Soros - von Ferdinand Kroh. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKosovo 2011, der jüngste Staat in Europa drei Jahre nach der Unabhängigkeit - Kommentare, Reportagen, Fotos - von Norbert Gisder. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterChina Magazin in GT - alles über die Menschen, das Land, Kultur, Essen und Trinken, Politik, Wirtschaft. Und zwar so, wie ein Mensch forscht, der ein Land kennenlernen will. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin-Brandenburg. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMessen - und die Weltausstellung Expo 2012 in Yeosu, Südkorea, mit einem Überblick und den Fotos über die wichtigsten Pavillions. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLos Angeles Auto Show - alles, was wichtig ist. Öffnet internen Link im aktuellen FensterlesenLos Angeles Auto Show 2012

Alle Kontinente
Alle Länder

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEuropa

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAsien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfrika

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Nord- und Mittelamerika)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAmerika (Süd)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterArabische Länder

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKaribik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterOzeanien - Südsee

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterStaatenbündnisse der Erde

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAllgemeine Reiseinformationen

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAjman

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbchasien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbu Dhabi

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAfghanistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄgypten

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlbanien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlgerien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAndorra

Öffnet internen Link im aktuellen FensterArktis

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAruba

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntarktis

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAngola

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntigua und Barbuda

Opens internal link in current windowArgentinien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterArmenien 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAserbaidschan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄquatorialguinea

Öffnet internen Link im aktuellen FensterÄthiopien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAustralien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahamas

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBahrain

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBangladesch

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelgien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBelize

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBhutan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBirma

Opens internal link in current windowBolivien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBosnien und Herzegowina

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBotswana

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrasilien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Guyana

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBritish Virgin Islands

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrunei

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBulgarien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurkina Faso

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurma

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurundi

Öffnet internen Link im aktuellen FensterChile

Öffnet internen Link im aktuellen FensterChina

Öffnet internen Link im aktuellen FensterCookinseln

Öffnet internen Link im aktuellen FensterCosta Rica

Öffnet internen Link im aktuellen FensterCôte d'Ivoire

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDänemark

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDeutschland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDschibuti

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDubai

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEcuador

Öffnet internen Link im aktuellen FensterElfenbeinküste

Opens internal link in current windowEngland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEritrea

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEstland  

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEU

Öffnet internen Link im aktuellen FensterFäröer

Öffnet internen Link im aktuellen FensterFinnland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterFrankreich

Öffnet internen Link im aktuellen FensterFujaira

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGabun

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGambia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeorgien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGhana

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrenada

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGriechenland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrönland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGroßbritannien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuatemala

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuinea

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGuyana

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHaiti

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHolland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHonduras

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHong Kong

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIndonesien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrak

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIran

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIrland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterIsrael

Öffnet internen Link im aktuellen FensterItalien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJamaika

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJapan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJemen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJordanien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKambodscha

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKamerun

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKanada

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKapverden

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKasachstan

Opens internal link in current windowKenia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirgisistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKiribati

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKolumbien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKomoren

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKongo

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorea  

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKorsika

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKosovo

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKroatien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKuba

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLaos

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLa Réunion

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLesotho

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLettland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanon

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiberia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibyen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiechtenstein

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLitauen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLuxemburg

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMadagaskar

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalawi

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalaysia

Opens internal link in current windowMalediven

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMali

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMalta

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMarokko

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauretanien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMauritius

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMayotte

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMazedonien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMexiko

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMoldawien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMonaco

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMongolei

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontenegro

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMontserrat

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMosambik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMyanmar

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNamibia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNauru

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNepal

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeuseeland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNicaragua

Opens internal link in current windowNiederlande

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNiger

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNigeria

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNordkorea

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNorwegen

Opens internal link in current windowOman

Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖsterreich

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPakistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalästina

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPalau

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPanama

Öffnet internen Link im aktuellen FensterParaguay

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPeru

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPhilippinen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPolen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPortugal

Öffnet internen Link im aktuellen FensterPuerto Rico

Öffnet internen Link im aktuellen FensterQatar

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRas al-Khaima

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRéunion

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRuanda

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRumänien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRußland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSambia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSamoa

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSaudi Arabien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSharjah

Opens internal link in current windowSchottland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweden

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchweiz

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSenegal

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSerbien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSeychellen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSierra Leone

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSimbabwe

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSingapur

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSizilien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowenien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSlowakei

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSomalia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSpanien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSri Lanka

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Kitts and Nevis

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Lucia

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSt. Maarten

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSudan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdossetien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdsudan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdafrika

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdwestafrika

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdkorea

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSultanat Brunei Darussalam

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSurinam

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSwasiland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSyrien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTadschikistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTaiwan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTansania

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTasmanien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschad

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschechien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTschetschenien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterThailand

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTibet

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTogo

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTonga

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTrinidad und Tobago

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTunesien

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTürkei

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTurkmenistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUganda

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUkraine

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUmm al-Qaiwain

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUNASUR - UNASUL

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUngarn

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUruguay

Opens internal link in current windowUsbekistan

Öffnet internen Link im aktuellen FensterUSA

Öffnet internen Link im aktuellen FensterVanuatu

Öffnet internen Link im aktuellen FensterVatikanstaat

Öffnet internen Link im aktuellen FensterVenezuela

Öffnet internen Link im aktuellen FensterVereinigte Arabische Emirate

Opens internal link in current windowVietnam

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWales

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeißrussland

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWestsahara

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZentralafrikanische Republik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZimbabwe

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZypern

 

Und auf keinen Fall vergessen:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDie Reiseapotheke

 

Erdogan stoppen: Zur Aussage des türkischen Präsidenten, gegen den IS vorgehen zu wollen, gibt es weltweit Kritik - die von den Nato-Verbündeten der Türkei  weitgehend ausgeblendet wird. Das türkische Militär geht an der syrisch-türkischen Grenze gegen kurdische Flüchtlinge vor und verwehrt Opfern der Angriffe des IS die Einreise in die Türkei, während sich IS-Kämpfer dort weiter frei bewegen können. Die Kumpanei Merkels mit Erdoğan muss beendet werden. Das fordern nicht nur Gregor Öffnet internen Link im aktuellen FensterGysi und Sevim Öffnet internen Link im aktuellen FensterDagdelen in ihren Kommentaren. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen

In eigener Sache

Praktikumsplatz. GT - das Online-Magazin - bietet jungem, ambitionierten Kollegen von Morgen einen Praktikumsplatz für vier Wochen. Wenn Sie interessiert an einer guten Ausbildung in journalistischen Stilformen sind, die Arbeit rund um ein internationales Online-Magazin in einer spannenden Aufbauphase kennenlernen wollen, schicken Sie Ihre Kurzbewerbung mit Bild an:

GT, Chefredaktion, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Fact-Finder. Sie ärgern sich, dass so vieles nicht in der Zeitung steht, was aber doch interessant ist? Schicken Sie Ihren Tipp an GT - das Online-Magazin. Sie wollen die Story gleich selbst schreiben? Dann stellen Sie sich bitte in einer Kurzbewerbung mit Foto vor, GT arbeitet gern mit Newcomern, sofern diese professionelle, journalistische Arbeiten verantworten können.

Ressortleiter Technik. Technik fasziniert Sie und Sie möchten gern das Neueste aus der Welt der technischen Innovationen testen, beschreiben und Lesern vorstellen? Dann bewerben Sie sich mit Foto und Kurzlebenslauf bei GT:

GT, Chefredaktion, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAkquise. Sie kennen Gott und die Welt und sehen sich durchaus in der Lage, interessante Werbepartner mit hochwertigen Produkten von den Vorteilen eines marktumfeldgerechten Werbens zu überzeugen? Dann sind Sie vielleicht unser Akquise-Partner von Morgen. Schreiben Sie an:

Online-Magezin GT, Verlagsleitung, Dorfstraße 15, Kablow Ziegelei, 15712 Königs Wusterhausen.

Interessante Links. Sie haben selbst eine Internetpräsenz mit hochwertigen, journalistischen Inhalten, die Sie einer breiteren Öffentlichkeit als bisher bekannt machen wollen? Verlinken Sie GT auf Ihrer Seite - wir schicken Ihnen auch gern einen geeigneten Banner - wir bedanken uns mit einem Backlink. GT hat im März 2010 ca 4 Millionen Zugriffe auf nahezu 900.000 Seiten und regelmäßig mehr als 250.000 Besucher/Monat - bei stark steigender Tendenz - unsere über die Agenturpartner versandten Top-News erreichen mehrmals im Monat zwischen 160.000 und 500.000 Top-Entscheider in Deutschland und werden von Internetseiten in der ganzen Welt zitiert.

 

Die ‚Safe Harbour‘-Nachfolgeregelung der EU Kommission kann die massenhaften Datenerhebungen und -nutzungen durch US-Behörden nicht im Ansatz verhindern und ist weder mit den europäischen Grundrechten noch mit der aktuellen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vereinbar. Man kann deshalb nur hoffen, dass sie nicht lange Bestand haben wird. Sagt Jan Korte in seiner Analyse in GT. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen




2013, 2014 und 2015 wurde GT von einer Leserjury zu den 100 besten, deutschen Magazinen gewählt. Haben Sie Teil: Spenden Sie für guten Journalismus. (Gehen Sie einfach über den Spendenbutton unten.)

Sie sind hier: » Das ist GT
Mehr als eine Millione Menschen im Monat lesen GT. Fast 400.000 legen die Seite www.gt-worldwide.com auf ihrem Desktop als Favoriten ab. Tun Sie das auch - damit Sie GT immer gleich griffbereit haben.

GT - Online-Magazin für Politische Kultur und Mobilität

Mehr als 800.000-Mal pro Monat rufen Leser in 150 Ländern GT wiederum monatlich mehr als 3 Millionen Seiten im Magazin (Pageimpressions) auf. Es sind vor allem Debattenbeiträge und Hintergründe über Themen, die in anderen Medien nicht in dieser Tiefe oder sehr dogmatisch beschrieben werden, die dazu führen, dass sich immer mehr Leser GT als Favoriten auf ihrem Bildschirm ablegen und immer wieder aufrufen - mehr als 410.000 Menschen zumeist deutscher Muttersprache in aller Welt sind das seit dem Gründungsjahr 2009. Wir nennen diese Leser "Abonnenten".

Diese Statistik von Mitte Juli 2015 zeigt, woher die Leser kommen. Auffällig ist, wie oft GT in Amerikanischen Leitmedien zitiert wird - zumeist als "The German Online-Magazine for Political Culture". Insgesamt hat GT allein durch die Griechenland-Serie 2015 in den USA mehr als 30 Mio. Leser (geschätzt).

Öffnet externen Link in neuem FensterSiehe: Der Leser, das unerforschte Wesen.

Mehr als 320 Autoren in GT leisten das, was die Leser so schätzen: Hintergründe über andernorts verschwiegene oder doch recht unbefriedigend einseitig dargestellte Themen ausführlich und umfassend beschreiben.

Neben vielen weiteren Ländern Asiens hält China die Seite GT trotz der kritischen Berichterstattung des Magazins auch über das Land der Mitte selbst seit Anbeginn offen. Allein in China hat GT mittlerweile mehr als 140.000 Leser jeden Monat. Viele junge Menschen in China kopieren sich Artikel aus GT und lassen sie von den nahezu perfekten Übersetzungsmaschinen in die chinesische Schriftsprache bringen.

Auch in den USA wird GT vor allem im akademischen Raum als "The German Online-Magazine for Political Culture" geschätzt. Es sind dort vor allem die Debattenbeiträge von mittlerweile mehr als 120 deutschen Politikern, die in GT Verbreitung finden, die von den amerikanischen Lesern - ebenso wie von Lesern aus den Ländern der Europäischen Union - systematisch ausgewertet werden.


Leser sagen zu GT: sehr gut - glatte 1

GT rms
28.02.2014

GT ist auch 2015 wieder und damit zum 3. Mal in Folge von einer hochkarätigen Leserjury mit Bestnote 1+ zu den besten deutschsprachigen Online-Magazinen gewählt worden.

Damit steht GT als eines der größten, verlagsunabhängiges Online-Magazin für Politische Kultur weit über Deutschlands Grenzen hinaus so gut da wie noch nie seit der Gründung im Februar 2009.

GT ist im Weltranking unter mittlerweile mehr als 950 Millionen kommerziellen Online-Seiten in mehr als 194 Ländern unter den vordersten - gehört zu den besten 0,01 Prozent aller Online-Präsenzen weltweit. Gemessen und bewertet wird das von Alexa, der Seitenbewertungsmaschine von Amazon in den USA - www.alexa.com

Die Leserjury, die GT mit der Bestnote 1 ausgezeichnet hat, bewertete vor allem Glaubwürdigkeit, Gründlichkeit, Tiefe und Breite der Nachrichten, sowie die journalistische Qualität der Debatten und die "Usability" (also die Gebrauchsfreundlichkeit) von GT.

 

Sie sind dran


Guter Journalismus kostet Geld.

2015, im 7. Jahr seines Bestehens, hat GT, das deutsche Online-Magazin für Politische Kultur, mehr als 15.000 Seiten mit fast 40.000 Artikeln für seine monatlich mehr als 800.000 Leser kostenlos bereit gestellt. Für Sie als Leser ist die Arbeit unserer Journalisten kostenlos. Doch davon können die Autoren nicht leben:

Spenden Sie deshalb jetzt für guten Journalismus in GT. (Gehen Sie einfach über den Spendenbutton in der linken Spalte des Magazins.)

Oder überweisen Sie direkt auf das Konto von GT bei:

Commerzbank, Blz 160 400 00, Kontonummer 551198500

IBAN: DE62 1604 0000 0551 1985 00

BIC: COBADEFFXXX

GT - Grand Tourisme – worldwide.
Das Magazin für Politische Kultur und Mobilität

GT ist das Magazin für Politische Kultur und Mobilität - ein Magazin fürs Global Village. Ob unterwegs mit der Bahn nach Kairo oder zu den Messen in Singapur, Shanghai, Atlanta oder Monaco: In GT erfahren Sie, was Sie erwartet – von Journalisten aus erster Hand. 

GT zeigt Trends für Traveller: Journalisten entführen Sie zu den magischen Orten.

GT berichtet über politische "Operationen" und deren Hintergründe: Neben den Journalisten berichten auch Politiker aus Parlamenten in aller Welt; veröffentlichen ihre Analysen und Debattenbeiträge, Kommentare und Feuilletons in GT. GT hat Fachautoren aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

GT schreibt über Auto, Test und Technik, was wichtig ist: Journalisten veröffentlichen Autotests und Technik-Analysen in GT.

GT ist Ihr Wirtschaftsmagazin: Kritisch. Weltweit.

GT ist in Fragen der Gesellschaft Ihr meinungsstarkes Magazin für die wichtigen Bereiche des Lebens, die interessensgesteuerte Mainstream-Medien nicht stellen. GT gibt Antworten: In Kommentaren, Kolumnen, Analysen und Prognosen über Missstände - weltweit. Immer die Wahrheit hinter der scheinbaren Wahrheit, die Gründe hinter den Gründen im Blick.

GT weist auf Bücher hin, die die Welt verändern. Und die Bücher der GT-Autoren verändern vieles, was bis dato nicht sichtbar war.

GT hat mit Rena Larf eine hervorragende Radiostimme: Hunderte von Podcasts dieser Ausnahme-Moderatorin sind in GT für Hörer von GT-Radio kostenlos verfügbar.

GT schreibt nicht alles, was wichtig ist, hetzt nicht jeder Aktualität hinterher.

Aber alles, worüber GT schreibt, ist wichtig - und bleibt aktuell. 


GT - Grand Tourisme - weltweit

GT – Grand Tourisme – Worldwide ist im Februar 2009 als Online-Magazin mit Vollredaktion gegründet worden, das vom Redaktionsbüro rms in Königs Wusterhausen bei Berlin herausgegeben wird.

Herausgeber ist der Journalist und Buchautor Öffnet internen Link im aktuellen FensterNorbert Gisder.

Chefredakteurin: Christine Gisder.

Die elektronische Zeitschrift für Politische Kultur und Mobilität – mit Travellers Trend Magazin – bietet alle Artikel im Volltext für Leser kostenlos unter GT-Worldwide.com an.

GT berichtet und kommentiert Themen der Zeit in den Ressorts Kolumne, Reise, Seefahrt, Luftfahrt, Auto, Test und Technik, Politik, Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft, Medizin.

Journalisten in Berlin, München und Hamburg sowie in Ländern weltweit aktualisieren die Inhalte nahezu täglich. GT erweitert regelmäßig auch sein Index-Archiv u. a. in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Kolumne, Auto, Test und Technik, Reise und Seefahrt; auch diese Indizes sind im Volltext für Leser kostenlos nutzbar.

GT - die Online-Zeitschrift - veröffentlicht zu aktuellen Themen neben Kommentaren sowohl umfangreiche Fotogalerien als auch Sachtexte, die zugleich Zeitungen zum Abdruck zur Verfügung gestellt werden.

Ein Großteil der Leser kommt aus Deutschland, ca. 40 Prozent aus etwa 80 Ländern mit starken, deutschsprachigen Minderheiten, der Rest aus weiteren, ca. 80 Ländern der Erde.

GT wurde im Februar 2015 wiederum fast eine Million mal angewählt.

Liebe Leser,

Die Welt, wie sie uns von den so genannten "Global Playern" vorgeführt wird, ist durch und durch manipuliert. Die Welt, wie GT sie zeigt, wird in einem Magazin - online - erklärt; für Sie jederzeit nachschlagbar. Wenn Sie die Antworten auf Ihre Fragen, wenn Sie Ihre Sehnsucht hier nicht finden, schreiben Sie uns. Wir kümmern uns um den Report über Ihren Lieblingsplatz. Und wir beantworten, was Sie bewegt. Weltweit.

2009, im elften Jahr, renovierte rms, das Redaktionsbüro von Rena M. Schmidt, seinen Internet-Auftritt. Mit dem Relaunch tragen wir den Anregungen vieler Menschen, die komplizierte Zusammenhänge in Politik und Wirtschaft besser verstehen wollen, Rechnung. Wir informieren die Reisenden, die nun ein noch schnelleres Magazin vorfinden: Regelmäßig aktualisiert die Redaktion Inhalte. Und arbeitet daran, möglichst viele der im Jahr 2015 auf ca. 35.000 Artikel, Reisetipps, Analysen und Features aus mehr als 194 Ländern sowie der 40.000 Fotos des Archivs rms für Sie online zu stellen.

2012 finden sich bereits mehr als 14.000 Artikel auf fast 5.000 Seiten in GT.

2014 sind es bereits mehr als 28.000 Artikel auf mehr als 12.000 Seiten, die Hintergründe über Reisen, Kultur, Wirtschaft und Politik sowie deren Zusammenhänge erklären, interpretieren, analysieren und kommentieren.

2015 erreicht der Artikelstamm die Zahl von 35.000 frei zugänglichen Berichten, Analysen, Kommentaren, Feuilletons und Reportagen auf bald 15.000 Seiten.

Geschätzte Anzeigenkunden: Sie haben gute Ideen. Bei uns machen Sie sie bekannt. Egal, ob es sich um einen besonders interessant gestalteten Prospekt handelt, ein magisches Reiseziel oder um Ihre Adresse – die Visitenkarte, über die man Sie in der ganzen Welt findet. Schauen Sie doch einfach mal in die Öffnet internen Link im aktuellen FensterMediadaten.

Verehrte Kollegen, freie Journalisten, Reiseautoren, Kulturberichterstatter: Sie haben Berichte, die jeden etwas angehen. Aber noch fehlt der Verlag, der sie druckt. Schicken Sie uns Ihre Reportagen, Analysen, Meinungen – wir bieten sie über unser Magazin den Lesern und den Multiplikatoren in den Verlagen, Reise- und Kulturredaktionen an. Über uns erreichen Sie alle, die sich für den Grand Tourisme – Worldwide interessieren.

Buchautoren: Sie haben ein Buch geschrieben – doch die Rezensenten finden es nicht. Stellen Sie es auf gt-worldwide.com vor. Vielleicht ist das der Start einer weltweiten Success-Story. Wir tun alles, um Sie dabei zu unterstützen.

Künstler: Sie haben eine Musik-CD auf dem Markt, eine wunderbare Ausstellung über Malerei, Grafik, über weitere Formen der Bildenden Kunst gestaltet. Sie lieben ein besonderes Stück der Darstellenden Kunst. Schreiben Sie uns, warum, wo es gezeigt wird, machen Sie aus dem Event einen Reisetipp. Grand Tourisme – Worldwide wird Ihre Empfehlung in die ganze Welt tragen.

Liebe Leser: Sie wollen mehr? Auch dann schreiben Sie uns. Seit 1998 steht das Redaktionsbüro rms in Ihren Diensten. Viele Millionen Leser der großen Zeitungen und Magazine in Deutschland und Europa haben unsere Reportagen gelesen. Sagen Sie, worum wir unsere Mühen kreisen lassen sollten – und wir bringen Ihre Lieblingsziele in die Welt.


GT - Grand Tourisme – worldwide

Freie Autoren und Künstler können ihre Texte in GT kostenfrei einstellen und promoten lassen. Im Fall des Nachdrucks von Texten und Fotos aus GT durch Zeitungen und Magazine kommt das Honorar für diese Veröffentlichung - abzüglich einer Provision für das Magazin GT - dem Autor zugute.

(Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eingesandter Texte und Fotos; Inhalte werden nach Prüfung durch das Redaktionsbüro rms ohne Gewähr freigeschaltet, die Verantwortung bleibt bei den namentlich über den Artikeln genannten Autoren. Das Recht auf Kürzung von Beiträgen durch die Redaktion wird ausdrücklich ausbedungen. Redaktionelle Bearbeitung wird mit den Autoren vor Veröffentlichung abgesprochen. Bei Interesse von Reise- und Fachredaktionen der Verlage an Texten, die in GT-Worldwide veröffentlicht wurden, stellt das Redaktionsbüro rms auf Wunsch gern den Kontakt zwischen Autor und Verlag her. rms übernimmt für den Verlauf keine Verantwortung.)
 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNorbert Gisder

Herausgeber

 

Jetzt bookmarken:Mister Wongask.comblinklistblogmarksdel.icio.usdigg.comFark.comFeed me links!FolkdFurlgoogle.comhype it!LinkaGoGoLinkaARENAlive.comnetvouzoneviewRedditstumbleupon.comTechnoratiWebnewsYahooMyWebYiggIt

Zusammenfassung der Seite:

Grand Tourisme - Worldwide

Onlinemagazin, Reisen, Seefahrt, Technik, Medizin, Kultur, Wirtschaft, Politik, Messe, Kolumne